Institut für Systemische Philosophische Praxis
Institut für Systemische Philosophische Praxis

A K T U E L L

 

 

denkBAR

 

Das philosophische Café

 

SONNTAG, 29. Juli 2018

11 UHR

 

F R E M D Z E N S U R   /   S E L B S T Z E N S U R

 

Nein, es gibt keine Zensur ... zumindest nicht hier! Vielleicht in dem einen oder anderen Nachbarland, ohne jeden Zweifel in der einen oder anderen Großmacht, aber nicht da, wo wir leben.

 

So könnte die allgemeine Überzeugung lauten. Wir als philosophierende Menschen haben ein existentielles Interesse daran, frei zu denken und unsere Gedanken - sofern wir das möchten - frei öffentlich zu diskutieren. Werden wir manchmal daran gehindert? Und wie reagieren wir, wenn wir den Eindruck haben, dass wir nicht frei sprechen und nicht frei denken können?

 

Kann überhaupt etwas getan werden, um frei zu denken und um mit Anderen gemeinsam frei zu denken und diskutieren?

 

Auf der anderen Seite: Trauen wir uns, alles zu denken, allen unseren Gedanken zu folgen, alle unsere Wünsche auszuformulieren? Machen die momentane Situation, die Stimmung oder zum Beispiel das Alter einen Unterschied in der Haltung zur (Selbst-)Zensur?

 

Um wahrhaftig zu philosophieren, prüfen wir den Inhalt unserer Gedanken, aber auch, wie diese Gedanken zustande kommen, und was sie beeinflusst, von draußen, aber auch - und vielleicht vor allem? - von innen, von uns selber her.

 

In der nächsten denkBAR wird es gewiss keine Fremd-Zensur geben ...

 

 

WO

CAFÉ LANA'S

Kurfürstenstraße 2, 80799 München

(Lage im Stadtplan)

 

WANN

Sonntag, 29. JULI 2018

11.00 - 12.30 Uhr

 

EINTRITT   € 10

Studierende bis 25 Jahre frei.

 

3. PHILOSOPHISCHE SPURENSUCHE

 

2. BIS 7. OKTOBER 2018

 

T U R I N

 

F R I E D R I C H   N I E T Z S C H E

 

 

. . .

 

NACHLESE und DISKUSSIONSFORUM

 

"LÜGEN"

denkBAR vom

SONNTAG, 30. APRIL

 

"AUSGESCHLOSSEN SEIN"

denkBAR vom

SONNTAG, 26. MÄRZ

 

"U N G L Ü C K"

denkBAR vom

SONNTAG, 26. FEBRUAR

 

 

. . .

 

 

Liebe Freundinnen und liebe Freunde der Philosophie,

liebe Besucher meiner Veranstaltungen,

sehr geehrte Klientinnen und Klienten meiner Philosophischen Praxis,

 

ich freue mich, dass Sie bis hierher gefunden haben!

 

 

Haben Sie ein bestimmtes Anliegen?

Per Telephon und E-Mail können Sie mich jederzeit erreichen.

 

. . .

 

 

Tel. (089) 43570990

Twitter (Button oben)

E-Mail: praxis@giovanni-russo.de